malerei

Die Ar­bei­ten der Lü­be­cker Künst­le­rin Ga­bi Ban­now zeich­nen sich durch ei­ne la­sie­ren­de Acryl­tech­nik in prä­gnan­ten leuch­ten­den Far­ben aus, zu­meist auf Lein­wand, Mal­pap­pe oder Pa­pier ge­ar­bei­tet.

Vor­wie­gend be­stim­men fi­gür­li­che Dar­stel­lun­gen die Bil­der. Es gibt je­doch auch Abs­trak­tes, Flo­ra­les, Land­schaft­li­ches oder zeich­ne­risch Il­lus­tra­ti­ves zu ent­de­cken.

In den farb­in­ten­si­ven und aus­drucks­star­ken Bil­dern flie­ßen vor al­lem die Krea­ti­vi­tät frei­er Ma­le­rei, die Fä­hig­kei­ten aus Mo­de­de­sign und Öl­bild­re­stau­rie­rung und die, durch den An­ti­qui­tä­ten­han­del der El­tern, künst­le­risch ge­präg­ten Er­fah­run­gen der Kind­heit zu­sam­men.

Gabi Bannow beim Malen

malerei